zum Menü Home
Newsletter Presse Kontakt
 
09.05.2016
Der 18. Black Forest Ultra Bike Marathon rollt an…
500 Anmeldungen
Auch der Black Forest ULTRA Bike Marathon ist mit Pauken und Trompeten ins Jahr 2016 gestartet. Wurde doch die Marke der ersten 500 Anmeldungen für die 18. Auflage des #ultrageilen Mountainbikerennens am 19. Juni bereits geknackt! Kein Wunder – konnten die Bike-Fans im „Frühlingsdezember 2015“ ja auch ordentliche Grundlagen schaffen…
Erhard Eckmann überrascht dennoch mit dieser Aussage: „Mir wäre trotzdem lieber, es käme jetzt der große Wintereinbruch - und die Biker wären gezwungen, acht Wochen lang das Bike in den Keller zu stellen und mit den Ski zu tauschen.“ Die Begründung des OK-Sportvorstandes: „Damit sie hinterher wieder richtig gierig aufs Biken sind…“
Auch ohne Schnee wurde „hinter den Kulissen“ an einer neuerlichen Optimierung des ULTRA Bikes gearbeitet. Und so ist der bisherige dreiköpfige OK-Vorstand um zwei weitere Mitglieder erweitert worden. Benjamin Rudiger (früherer Top-Mountainbiker aus Kirchzarten) und Peter Gerspach (Wettkampfsportleiter bei der FT 1844 Freiburg) werden künftig kräftig mitkurbeln. „Damit erhält der Black Forest ULTRA Bike Marathon ein noch breiteres Fundament“, betont Finanzvorstand Walter Hasper.

Rothaus Cuore Qloom FSM Xenofit ewk Testo Scott Sparkasse Hochschwarzwald LBS Link Lahr Sparkassen Versicherung Hochschwarzwald Dreisamtal